Über mich

Am liebsten entwerfe ich individuelle Wohnhäuser, die ganz auf die Bedürfnisse meiner Kunden zugeschnitten sind. Dabei sehe ich mich als Partner, der ihre Wünsche mit kreativen Ideen paart und diese wahr macht. Damit das fertige Haus bis ins letzte Detail besonders wird, gehören Entwurf und Detailplanung fest zusammen. So entstehen Unikate, ganz egal ob es sich um ein schlichtes Einfamilienhaus oder um eine weitläufige Villa handelt. Je ungewöhnlicher die Aufgabe und je spezieller das Grundstück ist, desto größer ist meine Motivation, einzigartige und unverwechselbare Häuser zu schaffen.

Entwerfen ist meine Berufung und ich lasse nicht locker bis das Ergebnis perfekt ist und die Kunden begeistert sind.

Marie Merkelbach

ARBEITSERFAHRUNG

seit 2014

seit 2012

2008 – 2011

 

Okt. 2006 – Okt. 2007

Juli 2006

Mai – Juni 2006

März – April 2006

Juli – Okt. 2005

ARBEITSERFAHRUNG

seit 2014führe ich mein eigenes Architekturbüro in Bernried

selbstständige und freiberufliche Tätigkeit rund um den Starnberger See, verstärkt Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Twiehaus in Tutzing

Mitarbeit im Büro von Gerkan Marg und Partner (gmp) in Aachen. Schwerpunktmäßig Bearbeitung von verschiedenen Stadionprojekten und öffentlichen Gebäuden
 
Trainee im Büro Herzog&deMeuron in Basel
 

Mitarbeit bei Auer + Weber Architekten in München 

Praktikum bei Allmann Sattler Wappner Architekten in München

Realisierung des Montic Kindergarten in Südafrika

Mitarbeit im Büro Beck und Blüm-Beck in Aachen

ARBEITSERFAHRUNG

seit 2014
führe ich mein eigenes Architekturbüro in Bernried

seit 2012
selbstständige und freiberufliche Tätigkeit rund um den Starnberger See, verstärkt Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Twiehaus in Tutzing
 
2008 – 2011

Mitarbeit im Büro von Gerkan Marg und Partner (gmp) in Aachen. Schwerpunktmäßig Bearbeitung von verschiedenen Stadionprojekten und öffentlichen Gebäuden

Okt. 2006 – Okt. 2007
Trainee im Büro Herzog&deMeuron in Basel
 
Juli 2006
Mitarbeit bei Auer + Weber Architekten in München
 
Mai – Juni 2006
Praktikum bei Allmann Sattler Wappner Architekten in München

März – April 2006
Realisierung des Montic Kindergarten in Südafrika

Juli – Okt. 2005
Mitarbeit im Büro Beck und Blüm-Beck in Aachen

AUSBILDUNG

seit 2012

2002 – 2008

2001 – 2002

ARBEITSERFAHRUNG

Diplom mit Auszeichnung an der RWTH Aachen

Architekturstudium an der RWTH Aachen

Architekturstudium in Berlin an der Hochschule der Künste

AUSBILDUNG

seit 2012
Diplom mit Auszeichnung an der RWTH Aachen

2002 – 2008
Architekturstudium an der RWTH Aachen

2001 – 2002

Architekturstudium in Berlin an der Hochschule der Künste

ANERKENNUNGEN

Juli 2008

April 2008

November 2007

August 2006

Mai 2005

ARBEITSERFAHRUNG

Diplom mit Auszeichnung und Nominierung zum Förderpreis 2009 der Stiftung Deutscher Architekten

Anerkennung im Xella-Studentenwettbewerb Wohnbrücke Duisburg.

2. Preis im Studentenwettbewerb zur Neugestaltung des Aachener Campus.

1. Preis im Realisierungswettbewerb Musiksalon Köln.

1. Preis im Realisierungswettbewerb Montic Kindergarten

ANERKENNUNGEN

Juli 2008
Diplom mit Auszeichnung und Nominierung zum Förderpreis 2009 der Stiftung Deutscher Architekten

April 2008
Anerkennung im Xella-Studentenwettbewerb Wohnbrücke Duisburg.

November 2007
2. Preis im Studentenwettbewerb zur Neugestaltung des Aachener Campus.

August 2006
1. Preis im Realisierungswettbewerb Musiksalon Köln.

Mai 2005
1. Preis im Realisierungswettbewerb Montic Kindergarten